Heilberufe - Ausbildung - Logo
 

Muskulatur der Bauchwand:

Welche Aufgabe haben die Muskeln der Bauchwand?

innere OrganeDie Muskeln der Bauchwand schützen die Bauchorgane (Leber, Milz, Magen, Darm.... nach vorne und an der Seite.

Die Abb. zeigt wichtige Bauchorgane, wie man sie sehen kann, wenn Haut, Fettschicht und die Bauchwandmuskeln entfernt werden.

Versuchen Sie in der Abb. die Leber, den Magen und auch den Dickdarm zu erkennen.

Die Muskeln der Bauchwand verlaufen zwischen den unteren Rippen und dem Becken. Bei Kontraktion dieser Bauchmuskeln kommt es zur Beugung des Rumpfes nach vorne und einseitigen Kontraktionen zur Drehung des Rumpfes.

 

 

 

Aus welchem Muskeltyp bestehen die Bauchmuskeln?

aus quergestreifter Muskulatur = willkürliche Muskulatur = Skelettmuskulatur

 

Welche 4 (symmetrische) Muskeln fast man unter dem Begriff "Bauchwandmuskulatur" zusammen.

  • gerader Bauchmuskel = Musculus rectus abdominis

  • äußerer schräger Bauchmuskel = Musculus obliquus abdominis externus

  • innerer schräger Bauchmuskel = Musculus obliquus abdominis internus

  • querer Bauchmuskel = Musculus transversus abdominis

 

Bauchmuskeln: antomische ÜbungBezeichnen Sie die in der Abb. gezeigten Muskeln der Bauchwand mit deutschen und antomischer Bezeichnung!

1 = gerader Bauchmuskel = Musculus rectus abdominis

2 = äußerer schräger Bauchmuskel = Musculus obliquus abdominis externus

3 = innerer schräger Bauchmuskel = Musculus obliquus abdominis internus

Hinweis: in der Abb. des Muskelmanns ist rechts eine mehr oberflächliche Darstellung und links sind die tieferen Schichten dargestellt.

 

 

Was versteht man unter der Rectusscheide?

Wie man in der Abb. oben gut erkennt ist dem gerade Bauchmuskel (Rectus) von einer starken Bindegewebsschicht (Muskelfaszie) bedeckt. Diese bindegewebige Einscheidung des geraden Bauchmuskels nennt man Rectusscheide.

 

Was ist die Linea alba (weiße Linie)

Linea albagenau zwischen linkem und rechtem geraden Bauchmuskel (blaue Pfeile) verläuft eine ganz schmale straffe Bindewebeschicht, die auch den schrägen und dem queren Bauchmuskeln zur Verankerung dient.

In dieser muskelfreien Liniea alba, die vom unteren Brustbein bis zur Symphyse reicht, setzt ein Chirurg häufig den Schnitt an, wenn er die Bauchhöhle eröffnet.

 

Der Musculus rectus abdominis (= Rectus = gerader Bauchmuskel) ist am unteren Ende des Brustbeines verankert. Wie nennt man dieses unteren Fortsatz des Brustbeines?

Schwertfortsatz oder Processus xiphoideus

 

in welcher Richtung verlaufen die Muskelfasern die äußeren schrägen Bauchmuskels

die Fasern des äußeren schrägen Bauchmuskels (Obliquus externus) verlaufen wie die Hand in der Hosentasche. Die Muskelfasern des inneren schrägen Bauchmuskels verlaufen hierzu im rechten Winkel gekreuzt.

 

Welche Funktion haben die Bauchmuskeln noch? (außer Rumpfbeugung, Rumpfdrehung und Schutz der inneren Organe)

Sie dienen der Bauchpresse.

 

 

Was ist mit dem Begriff "Bauchpresse" gemeint.

Durch Kontraktion der Bauchmuskel erhöht sich im Abdomen (Bauchraum) der Innendruck. Hierdurch wird sowohl die Entleerung des Darmes als auch die Entleerung der Harnblase unterstützt.

Während der Geburt wird durch die Bauchpresse die Wirkung der Wehen verstärkt.

 

Mögen viele der gestellten Fragen zu den Muskeln des Bauches (Bauchwand)  gerade Ihre  Prüfungs- oder Examensfragenfragen sein! 

___________________________________________________________________________________________________________________

Werbung:

Derzeit werden unsere Hörbücher Anatomie Teil 1 und Teil 2 sowie der HP-Intensivkurs überarbeitet und ein neuer Vertriebsweg wird aufgebaut. Die von uns erstellten Lernmaterialien werden dann ausschließlich über eine download Plattform zu erwerben sein.


Sollten Sie vorab Fragen haben, erreichen Sie uns via Mail: info@heilpraktiker-pro.de